Nachlese 6. Fachtagung Sozialdiagnostik

tagungsozialdiagnostik2016Peter Pantuček-Eisenbacher, Eva Grigori und Peter Luedtke stellten auf der 6. Sozialdiagnostiktagung in Hamburg im September 2016 das Inklusions-Chart vor. 

Pantuček-Eisenbacher berichtete von der Entwicklung der 4. Version und ihren Neuheiten, Eva Grigori präsentierte Ergebnisse aus einem Bachelorprojekt von Studierenden der FH St. Pölten, die den Einsatz des Instruments in Settings der Jugendarbeit erprobten und hierzu zukunftsweisende Anwendungshinweise und -potentiale erarbeiteten und Peter Luedke stellte die Nutzung zur quantitativen Auswertung akkumulierter KlientInnendaten vor. Auf der Tagungshomepage sind die Präsentationen dokumentiert

Die 7. Fachtagung Sozialdiagnostik wird 2018 bereits zum zweiten Mal in St. Pölten zu Gast sein.